Rezepte

HOT DOG WEIHNACHTSKALENDER, Türchen 13

13. Dezember 2016

Der Hot Dog Weihnachtskalender – Hot Dog mit Papaya-Avocado Salsa

Täglich wird Türchen für Türchen ein neues Hot Dog im Rahmen der „Wurster Hot Dog Adventskalender“ Aktion von Gerne Kochen und Onkel Kethe gezeigt, sodass euch am Ende 24 Hot Dog Kreationen begeistern und inspirieren dürfen. Ich bin heute mit dem Türchen 13 dran und präsentiere euch den Alexander Marcus unter den Hotdogs. Da mich die vollreife Papaya im Supermarkt so anlachte, aber pur eine wenig glanzlos schmeckt, baute ich ein Rezept passend darum, denn mit etwas Säure und Süße ist sie in Kombination mit anderen Zutaten richtig lecker. Und hier mein Hot Dog mit einer Papaya-Avoacado Salsa:

Rezept für 4 Hot Dogs:

Zutaten:
  • 4 Wiener Würste á 80g
  • 4 Hot Dog Buns
  • 50g Butter
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Handvoll Tortilla Chips

Hot dog Zutaten-1

Zutaten für die Salsa:
  • 1 Avocado
  • 1/2 Papaya
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 El Olivenöl
  • 1 El Limettensaft
  • 1 Tl geräuchertes Paprika Pulver
  • 1/2 Tl Chili Flocken
  • 1/2 Tl Spicebar Mr. Nicepepper
  • 1 Prise Zucker
  • Salz zum abschmecken
Zubereitung:

Die Avocado halbieren, Kern raus nehmen, aus der Schale befreien und in feine Würfel schneiden. Die Papaya schälen,entkernen und in feine Würfel schneiden, hier allerdings die Kerne ( sind essbar ) aufbewahren. Aus der Tomate den grünen Strunk herausschneiden, vierteln und das Innere herausnehmen, in Würfel schneiden. Die Rote Zwiebel schälen, in sehr feine Würfel schneiden. Nun alles mit den Gewürzen und dem Zitronensaft vermengen, anschließend das Olivenöl hinzufügen und mit  dem Salz abschmecken.

Die Würste im gesalzenen Wasser erwärmen, nicht aufkochen, sonst platzen sie.

Buns einschneiden, aufklappen und in der Pfanne die Schnittflächen mit etwas geschmolzener Butter anrösten.

Jetzt kommen 1-2 El Sauerrahm in das Brötchen, die Wurst hinzu und eine ordentliche Portion Salsa drüber. 3-4 Tortilla Chips links und rechts als Garnitur reinstecken und mit einem Dutzend Papayakernen dekorativ bestreuen . Fertig ist ein fruchtig scharfer Hotdog.

Hot Dog Salsa

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Der Hot Dog Adventskalender: Heute mal als heißer Hund im Westfalenstyle - Pottlecker 14. Dezember 2016 at 10:03

    […] ja gesagt habe. Gestern waren Maike und Martin dran und hinter ihrem Türchen verbarg sich der Hot Dog mit Papaya-Avocado Salsa. Hört sich lecker an und sieht auch super lecker aus […]

  • Reply Sascha Suer 19. Dezember 2016 at 12:38

    Die Salsa zu dem Hotdog klingt total lecker und dann noch Nachos dazu! Yummy!.

    VG

    Sascha

  • Reply Heisser Hund verliebt im Kürbis - Der Hot Dog Adventskalender - Pottgewächs 23. Dezember 2016 at 7:47

    […] Hot Dog mit Papaya-Avocado-Salsa von Bacon Bakery […]

  • Reply Fruity Christmas Dog - Wurster Adventskalender | Onkel-Kethe.de 23. Dezember 2016 at 22:41

    […] Don Fonsi von Amor & Kartoffelsack 12 – Fingerfood Hot Dogs von How to BBQ 13 – Hot Dog mit Papaya-Avocado-Salsa von Bacon Bakery 14 – Heißer Hund im Westfalenstyle von Pott.lecker 15 – Iron Dog […]

  • Leave a Reply