#Meatup Allgemein Events Grillen

Rückblick: Das 1. #MEATUP_CGN BBQ PARTY

20. Oktober 2013

Das erste MEATUP_CGN ist jetzt schon wieder etwas her und einen kleinen Bericht über diesen tollen Event bin ich euch ja noch schuldig.

Insgesamt trafen sich 36 Leute und unser kleines Projekt, den kleinen Webergrill damit zu finanzieren, ist damit dank der großzügigen Unterstützung der „Die Fette Kuh“ gerade noch so erfolgreich gewesen.
Vielen Dank euch allen und der Fetten Kuh dafür!

Ein großer Dank geht auch an Jochen Reinhardt von Viva Culinaria.
Er hat mir noch spontan mit seiner Weber Kugel ausgeholfen und so war ein reibungsloser Ablauf ohne große Warterei möglich.

Da ich selbst am Grill stand und das MEATUP_CGN nicht in einem gastronomischen Betrieb stattfand, musste ich auch nicht den in der Gastronmie üblichen Aufschlag von 300-400% auf meinen Einkauf rechnen.
Das sorgt dafür das die Teilnehmer erstens nur 12,50€ zahlten und zweitens bekamen sie dafür jede Menge geboten:
Die Bratwurst “Himmel un Äad” von der Naturmetzger Hennes wird mit Bio-Fleisch aus der Eifel hergestellt und kostet 18,90€/Kg.
Der Burger setzt sich aus hausgemachten Saucen, Fleisch vom Niederrhein und einen Bun vom Tratiditionsbäcker aus Köln zusammen.
Der Salat wurde von meinen Arbeitskollegen und mir in der Manufaktur PUR aus Bio Lebensmitteln hergestellt.
Zu guter letzt die Getränke: Die kollektive Premium Cola und das Störtebeker Atlantic Ale sind Highlights, die nicht nur selten zu finden sind, sie begeistern auch mit ihrem individuellen Geschmack.

Das nächste Meatup steht auch schon vor der Tür.
Aber dazu die nächsten Tage mehr, der dafür neu eingerichtete Tumblr hält euch auf dem Laufenden!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply